Institut für Geographie

Herzlich Willkommen, liebe Studieninteressierte!

Eine Besonderheit und Stärke der Geographie ist, dass Sie in Ihrem Studium sehr unterschiedliche Perspektiven auf die Welt kennenlernen: So können Sie in Erlangen Ihren Schwerpunkt entweder auf die sozial- und kulturwissenschaftliche Kulturgeographie oder auf die umwelt- bzw. geowissenschaftliche Physische Geographie legen. In den ersten Semestern der Bachelor-Studiengänge sowie in den Lehramtsstudiengängen lernen sie aber beide Arbeitsrichtungen kennen. Im weiteren Verlauf des Studiums können Sie sich stärker auf individuelle Schwerpunkte fokussieren, werden aber auch hier unterschiedliche konzeptionelle Zugänge und  Arbeitsmethoden kennen lernen, die Ihnen helfen werden, komplexe Sachverhalte der modernen Welt „perspektivenreich“ zu verstehen.

In aktuellen Vergleichen von Geographie-Studiengängen an deutschsprachigen Universitäten durch DIE ZEIT und das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) aus den Jahren 2018 und 2021 erreicht das Institut für Geographie in Erlangen zahlreiche Spitzenplatzierungen – besonders gelobt wird von den befragten Studierenden Breite, Internationalität und Interdisziplinariät des Lehrangebots, der hohe Wissenschaftsbezug des Studiums, das „soziale Klima zwischen Studierenden und Lehrenden“, Angebote zur Berufsorientierung sowie die hervorragende IT- und Bibliotheksausstattung (Nähere Informationen: https://ranking.zeit.de/che/de/).

Kontakt

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Institut für Geographie Wetterkreuz 15 91058 Erlangen