Weltacker Nürnberg

Der Weltacker teilt die weltweit verfügbare Ackerfläche durch die Zahl der Menschen auf der Erde, so erhält jeder Mensch 2000 m². Darauf muss wachsen, was uns ernährt und versorgt. Das Projekt führt die globalen Herausforderungen auf ein menschliches Maß zurück und macht sie damit praktisch begreifbar.